Beladung

Be|la|dung, die; -, -en:
das Beladen; das Beladenwerden; das Beladensein.

* * *

Be|la|dung, die; -: das Beladen.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Beladung — ist ein Frachtgut, welches von Transportmitteln bewegt wird. der Prozess der Verladung, bei dem ein Gegenstand oder Verkehrsmittel Güter aufnimmt. in der Verfahrenstechnik: Mol /Massenanteil eines Stoffes bezogen auf die Molzahl/Masse einer… …   Deutsch Wikipedia

  • beládung — f ( e/ a) apology, excuse …   Old to modern English dictionary

  • Beladung — Begriff des Verkehrsrechts für alles, was vom Fahrzeug an Sachen zur ⇡ Beförderung übernommen worden ist, also nicht die eigene Ausrüstung, auch nicht Personen. 1. Im Straßenverkehr muss B. so verstaut, d.h. verteilt und befestigt sein, dass die… …   Lexikon der Economics

  • Beladung — Be|la|dung …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Schwerpunkt und Beladung — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Fördertechnik — Beladung eines Schüttgutfrachters am Pier 86 Grain Terminal in Seattle …   Deutsch Wikipedia

  • Feuerwehrfahrzeuge (Deutschland) — Deutsche Feuerwehrfahrzeuge (hier Löschzug) In Deutschland werden an Feuerwehrfahrzeuge besondere Anforderungen gestellt. Anders als beispielsweise in den USA müssen sie in Deutschland möglichst multifunktional sein. Sie müssen sowohl in… …   Deutsch Wikipedia

  • Feuerwehrfahrzeuge in Deutschland — Deutsche Feuerwehrfahrzeuge (hier Löschzug) In Deutschland werden an Feuerwehrfahrzeuge besondere Anforderungen gestellt. Anders als beispielsweise in den USA müssen sie in Deutschland möglichst multifunktional sein. Sie müssen sowohl in… …   Deutsch Wikipedia

  • Tanklöschfahrzeug — 16/25 Tanklöschfahrzeug 16 aus dem Jahre 1961 im Feuerwehrmuseum Hermes …   Deutsch Wikipedia

  • Löschgruppenfahrzeug — (kurz: LF) ist die Bezeichnung für einen Typ von deutschen Feuerwehrfahrzeugen unterschiedlicher Größenordnung. Namensgebendes Merkmal dieser Fahrzeuge ist eine Besatzung von neun Personen (ein Gruppenführer, acht Mannschaftsmitglieder = Gruppe) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.